YouTube: Nur 0,64 Prozent der Videos knacken die 100.000 Grenze

YouTube ist ziemlich sicher die beliebteste Onlineplatform für Videos. Billionen Menschen schauen sich Videos rund um Musik, Politik und Gesellschaft dort an. Laut dem Video- und Musikanalyseportal pex.com wurden vom ersten Upload im April 2005 bis Ende 2018 insgesamt 29 Billionen mal der Play Butten gedrückt – rund ein Drittel alleine im vergangenen Jahr. Doch, das ergab eine ...

Gläserne Manufaktur startet eigenen YouTube-Kanal

Die Gläserne Manufaktur in Dresden nimmt einen weiteren Kanal in Betrieb: Nach Twitter und Instagram (vgl. FLURFUNK vom 19.6.2016) geht am Mittwoch offiziell auch der eigene YouTube-Kanal an den Start. Dort soll es künftig exklusive Einblicke die Fertigungs- und Erlebniswelt sowie in den Future Mobility Incubator, dem Startup-Programm (vgl. FLURFUNK vom 22.3.2017), geben. Außerdem sind dort ab sofort auch ...

Studie: Influencer/innen bedienen Geschlechter-Klischees

Junge Mädchen und Frauen vermitteln in neuen Medien häufig veraltete Stereotypen und Rollenbilder. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "Weibliche (Selbst-)Inszenierung in sozialen Medien" der MaLisa Stiftung, die am 28.1.2019 in Berlin vorgestellt wurde.  Nachdem die Stiftung bereits 2017 eine Studie über die Geschlechterdarstellung in Film und Fernsehen erstellt hatte, folgt nun mit der Untersuchung der neuen Medien ...

FUNKTURM 9 ist da: Warum Social Media (k)eine Zukunft hat

Von 0 , , , ,

Haben Sie auch manchmal so ein ungutes Gefühl, wenn Sie sich bei Facebook oder Twitter anmelden? Oder leben Sie sogar schon abstinent? Unwohlsein und Bullshit Unsere aktuelle FUNKTURM-Ausgabe Nr . 9 befasst sich mit den sozialen Netzwerken und deren Zukunft. Denn das Unwohlsein wird größer: Private Tech-Konzerne haben massiven Einfluss auf gesellschaftliche Debatten. Algorithmen, also Computerprogramme, bestimmen darüber, welche ...

Fakenews II: Die Lügen des Youtubers Chris Ares

Von 5 , , ,

Videohinweis: Die ZDF-Heute+-Redaktion hat sich ein Youtube-Video des "rechts-nationalistischen Rappers" Chris Ares vorgenommen. In dem Video spricht er über die Vorkommnisse in Chemnitz, arbeitet aber mit Falschinformationen – spricht aber am Anfang davon, "objektiv darüber zu berichten" wollen. Sein Video stand kurzzeitig auf Platz 1 der YouTube-Trends. Der Beitrag von heute+, in dem die Falschbehauptungen entlarvt werden, ...

Sächsischer Landtag: Instagram- und Youtube-Kanal gestartet

Der Sächsische Landtag hat seine Social-Media-Aktivitäten erweitert: Bereits seit August ist der Landtag mit einem eigenen Account bei Instagram vertreten. Unter instagram.com/sachsen_landtag finden sich Fotos und kurze Videosequenzen aus dem täglichen Geschehen im Landtag. Dort sieht man dann Bilder vom Tag der offnen Tür, Hintergrundfotos von Besucherterminen, die Ankunft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und ein Foto vom neuen ...

DMG: Marco Blüthgen neuer Leiter Markenmanagement

Foto: © 2016 | Claudia Jacquemin | www.jacquem.in Wechsel bei der Dresden Marketing GmbH: Marco Blüthgen ist neuer Leiter der Abteilung Markenmanagement & Marketing Services. Blüthgen übernimmt damit die Aufgaben von Nils Lindner. Er ist vom Tourismus-Marketing in die Tech-Branche gewechselt und arbeitet nun bei dem Dresdner Unternehmen HiperScan als Head of Marketing. Bei der DMG verantwortete er u.a. die Viral-Kampagne #visitDD (vgl. FLURFUNK ...

22.4.2017: Dritte Bloggerkonferenz #BLOST am Dresdner Flughafen

Terminhinweis: Bereits zum dritten Mal findet am 22.4.2017 ab 14 Uhr in Dresden die Veranstaltung BLOST statt. Angesprochen fühlen dürfen sich alle „Blogger, Influencer, Youtuber, Models, Fotografen und Unternehmer aus ganz Sachsen“, wie es in der Einladung heißt. Ziel ist wie immer, sich gegenseitig kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und vielleicht sogar gemeinsame Projekte zu planen. Etwas ...

#JMT16: Wie Rayk Anders als freier Journalist und YouTuber über die Runden kommt

Am Freitag der Jugendmedientage war Rayk Anders Podiumsgast. Mit seinen Podiumskollegen versuchte er die Frage zu beantworten, wie sich der Informationsfluss durch die Digitalisierung ändert. Nach der Diskussion haben wir mit ihm darüber geredet, warum er YouTuber geworden ist und wie die Zukunft des Online-Journalismus für ihn aussieht Flurfunk: Auf YouTube betreibst du seit 2013 dein ...

Junges Angebot „Funk“: Dasselbe in öffentlich-rechtlich

Von 1 , , , ,

Es ist Online. Mit Funk startete Anfang Oktober nun auch offiziell das oft angekündigte, fast sagenumwobene "junge Angebot" von ARD und ZDF. Aber was ist das nun eigentlich genau? Ein Angehöriger der Zielgruppe schaut sich das mal genauer an. Jung und hipp soll es sein, es will die Jugendlichen dort abholen, wo sie sind: im Internet. ...

Lesehinweis: „Was angemessen ist, bestimmt YouTube.“

Von 0 , , , ,

Lesehinweis, ein wenig "über den Tellerrand": Wir hatten ja verschiedentlich schon darauf hingewiesen, dass soziale Netzwerke vor eine scheinbar unlösbaren Aufgabe stehen, wenn es um die Entscheidung geht, welche Inhalte zulässig sind und welche nicht. Eigentlich kann es nicht sein, dass Konzerne mit Sitz in den USA die Richter-Funktion über Inhalte übernehmen und entscheiden, was noch ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen