4. Lokal-TV-Kongress, 24./25.9.2018, Potsdam

Von 2 , , , , Permalink

Terminankündigung: Am 24. und 25.9.2018 findet in Potsdam, im Resort Schwielowsee, der 4. Lokal-TV-Kongress statt. Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Titel: „Smartes Lokal-TV – Neue Wege der Vermarktung“. Organisiert wird das Event von den Landesmedienanstalten von Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin-Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Neben Vernetzung unter den Programmmachern, Veranstaltern, Vermarktern, Medienpolitikern und Regulierern soll es dieses ...

OVG Bautzen: Urteil im Streit zwischen Staatskanzlei und SLM

Das Sächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) hat bereits Mitte Dezember 2017 ein abschließendes Urteil im Rechtsstreit zwischen der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) und der Sächsischen Staatskanzlei (SK) gefällt. Das berichten die Dresdner Neuesten Nachrichten heute (4.1.2018) unter dem Titel: "Schlappe für Staatskanzlei in Dresden im Streit mit Landesmedienanstalt". Auf den Seiten des ...

FLURFUNK-Podcast 3: 360 Gramm, Staatsfunk, Livestream, Bundeswehr

Hier hören: Unterstützen Sie uns bei Steady! Den gemeinsamen Podcast von EinfachTon und FLURFUNK kann man bei Steady unterstützen! Ab 2,49 Euro sind Sie dabei. Übrigens: In Folge 3 erklären wir, wie das mit unserer Finanzierung läuft. Oder auch nicht, wenn man so will... Hier entlang zu unserer Steady-Seite! Inhalt Folge 3: 360 Gramm, Staatsfunk, Video-Live-Stream und Bundeswehr Exklusive Ein Print-Magazin gründen? ...

Lokal-TV-Kongress 2017: Lokales Fernsehen in der digitalen Mediengesellschaft

Kommende Woche startet der 3. Lokal-TV-Kongress in Potsdam. Am 27. und 28.9.2017 treffen sich Lokal-TV-Macher, Vermarkter, Partner, Medienpolitiker und andere Interessierte zum Austausch über Lokalfernsehen. Der Lokal-TV-Kongress ist eine gemeinsame Veranstaltung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb), der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV), der Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA), der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) sowie der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM). Das diesjährige Motto lautet: "Die (Medien-)Zukunft ist lokal!" Diskutiert werden soll, ...

Ausbildungskanäle SAEK feiern 20-jähriges Jubiläum

Die Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle (SAEK) der Sächsischen Landesmedienanstalt feiern heute, 31.8.2017, ihr 20-jähriges Jubiläum. Im Leipziger Täubchental versammeln sich Wegbegleiter und Förderer aus den letzten 20 Jahren. Unter dem Motto "Wir machen Sachsen stark für das digitale Jahrtausend!" möchten die SAEK mit Alumnis und aktuellen Mitarbeitern des Projektes an Vergangenes erinnern – bei diesem Motto darf ...

SLM: Diskussion um Medienrat, Rechnungshofbericht hat Nachspiel

  Die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) hat in jüngster Zeit für einige Schlagzeilen gesorgt, die hier im Blog unbedingt noch erwähnt sein sollten: Diskussion um Zusammensetzung des SLM-Medienrats In einem am 22.8.2017 in LVZ und DNN erschienenen Artikel wird angezweifelt, ob die Zusammensetzung des Präsidiums des Medienrats rechtmäßig ist. Der Medienrat ist das wichtigste Entscheidungsgremium der SLM ...

Balance Film: Grit Wißkirchen und Ralf Kukula gehen getrennte Wege

Veränderungen bei der Balance Film: Grit Wißkirchen hat die Dresdner Filmproduktionsfirma verlassen. Bereits zu Anfang Juli hat sie ihre Aufgaben als Geschäftsführerin niedergelegt und ist auch als Gesellschafterin ausgeschieden. Insgesamt war Wißkirchen 16 Jahre lang gemeinsam mit Ralf Kukula geschäftsführende Gesellschafterin der Balance Film. Kukula leitet jetzt seit Anfang Juli die Geschäfte der Balance Film GmbH allein. Wißkirchen ist weiterhin Vizepräsidentin des Medienrates der ...

DAB+: SLM in der Kritik wegen Multiplex-Vergabe

Lesehinweis: Es gibt Ärger über das Fehlen eines Vertreters der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) bei der Vergabe des zweiten Multiplex für das Digitalradio DAB+. Das haben die Dresdner Neuesten Nachrichten (DNN) aufgeschrieben. Die Plattform hätte möglicherweise in Leipzig angesiedelt werden können – in der entscheidenden Abstimmung der Landesmedienanstalten fehlte allerdings laut ...

Landesweites Web-TV: SLM vergibt Zulassungen an LVZ und tag24

Der Medienrat der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) hat in seiner Sitzung am 10.4.2017 die Zulassungsanträge der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft (LVDG, gibt u.a. die LVZ heraus) und Morgenpost Sachsen (tag24.de) für landesweite Web-TV-Programme bewilligt. Die beiden Zeitungshäuser sind damit berechtigt, "sachsenweiten Fernsehinformationsprogramme mit ausschließlicher Verbreitung über das Internet" zu betreiben. Konkret ist ...

Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland ausgeschrieben

Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA), die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) und der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) vergeben auch 2017 wieder einen gemeinsamen Medienkompetenzpreis. Prämiert werden herausragende Projekte aus Mitteldeutschland, die Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen bewussten und kritischen Umgang mit Medien vermitteln. MDR-Intendantin Karola Wille ist in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Veranstalter zitiert: "Medienkompetenz an ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen