„Vertrauen Sie uns?“ – Leipziger Radiosender mephisto 97.6 veranstaltet Podiumsdiskussion

Das Lokalradio der Universität Leipzig mephisto 97.6 und das gemeinnützige Recherchezentrum CORRECTIV laden am 02.06.2017 ein zu Vortrag und Podiumsdisskussion. Das Thema lautet: "Vertrauen Sie uns?" Das Vertrauen in die traditionellen Medien schwindet. Bei einigen Menschen gilt der Ausdruck "Mainstream-Medien" schon als Hinweis auf sogenannte "Fake-News". Nach Einschätzungen von Soziologen glauben bis zu 20% der Menschen in diesem ...

Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland 2017: Voting für „Bestes Produkt“ ist eröffnet

Die Arbeitsgemeinschaft der mitteldeutschen Landesmedienanstalten und der Mitteldeutsche Rundfunk loben 2017 erneut einen gemeinsamen Preis für die besten Medienkompetenzprojekte in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aus. Ab sofort kann das Publikum im Netz unter www.medienkompetenzpreis.de für seinen Favoriten in der Kategorie „Bestes Produkt eines mitteldeutschen Medienprojektes“ abstimmen. Das Voting läuft bis zum 02.06.2017. Zur Auswahl stehen folgende Medienkompetenzprojekte: ...

Bautzen: OB Alexander Ahrens kündigt SZ-Abos via Facebook

Früher hätte es soetwas nicht gegeben: Bautzens Oberbürgermeister Alexander Ahrens hat am Freitag bei Facebook einen offenen Brief an die Lokalausgabe der Sächsischen Zeitung veröffentlicht. Darin kündigt er an, sämtliche SZ-Abos der Stadtverwaltung - mit Ausnahme der Ausgabe für die Pressestelle - zu kündigen. Zitat: "Liebes SZ-Team, heute ist ein schöner Tag für Bautzen: die Stadt wird ...

Subkultan, Folge 7: Stadtluft Dresden zu Gast

Eine Hörempfehlung zum Wochenende: Die neueste Folge des Kultur-Podcast Subkultan ist am Freitag erschienen. Dieses Mal zu Gast: die Macher von Stadtluft Dresden (vgl. FLURFUNK vom 25.11.2016: "Stadtluft Dresden: ein magaziniges Buch über die Landeshauptstadt").Im Podcast sprechen Amac Garbe, Peter Ufer und Thomas Walther über das von ihnen erstellte Magazin und Dresdens unterschiedliche Seiten, die in dem ...

Leipzig Glocal: Der englischsprachige Blog über Leipzig und die Welt

Der Anteil der Bevölkerung, der aus dem Ausland nach Leipzig gezogen ist, hat sich in den vergangen sechs Jahren verdoppelt und entspricht jetzt neun Prozent. Mit nahezu 53.000 ausländischen Bürgern gibt es zunehmend Bedarf an lokalen Informationen. Die finden sich im Blog Leipzig Glocal, das von der Journalistin Ana Ribeiro seit zwei Jahren befüllt wird.

#FUNKTURM V: Blogger, Onliner, Influencer erscheint am 14.6.2017

Achtung, Achtung, werte Leserschaft, die kommende Ausgabe unseres Magazins FUNKTURM, Nr. V (2/2017), erscheint am 14.6.2017! Das Thema der zweiten monothematischen Ausgabe in diesem Jahr lautet Blogger, Onliner, Influencer. Mitteldeutschlands Top-Influencer Erneut haben wir ein – aus unserer Sicht – sehr spannendes Paket gepackt: So stellen wir die wichtigsten Influencer (Blogger, Youtuber, Instagramer, Twitterer...) aus Mitteldeutschland vor! Dafür haben ...

Lutz Kinkel leitet Europäisches Zentrum für Pressefreiheit (ECPMF)

Lutz Kinkel, bislang Leiter des Berliner Büros von Stern.de, ist neuer Geschäftsführer des Europäischen Zentrums für Presse- und Medienfreiheit (ECPMF) in Leipzig. Der 50-Jährige hat die Aufgabe zum 1. Mai 2017 übernommen. "Die Pressefreiheit ist eines der wichtigsten Themen, die wir momentan haben. Nur durch sie funktioniert Demokratie. Es ist für mich deshalb eine Ehre und ein Privileg, ...

R.SA: Thomas Böttcher verlässt Morningshow Böttcher & Fischer

Huch: Moderator Thomas Böttcher wird künftig nicht mehr bei der R.SA-Morningshow Böttcher & Fischer (BöFi) zu hören sein. Das hat der Sender heute per Pressemitteilung bekannt gegeben (hier im BöFi-Blog nachzulesen). Darin heißt es wörtlich: "Der sächsische Radiosender R.SA verabschiedet sich von dem seit vielen Jahren für den Sender tätigen Moderator Thomas Böttcher. Nachdem sich der 51-Jährige ...

„Sächsischer Weinskandal“: DNN-Klage abgewiesen

Beim Verfahren der Dresdner Neueste Nachrichten (DNN) gegen das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz (kurz: SMS) (vgl. FLURFUNK vom 25.4.2017: "Sächsischer Weinskandal: DNN verklagt Sozialministerium"), muss DNN-Chefredakteur Dirk Birgel eine erste Niederlage einstecken. Das Verfahren wurde vom Gericht eingestellt. Grund: ein Formfehler. Denn die Anfrage auf Herausgabe von Informationen an das Ministerium erfolgte durch die Zeitung, die ...

Medienhaus Casablanca Dresden braucht finanzielle Unterstützung

Ein verantwortungsvoller und bewusster Umgang mit Medien ist ein wichtiger Bestandteil eines demokratischen Miteinanders. Daher arbeitet die Casablanca Medienhaus gGmbH in Dresden seit etwa drei Jahren auf dem Gebiet der Medienbildung. Die Einrichtung im ehemaligen Programmkino Casablanca bietet pädagogische Kurse und Projekte für alle Generationen an. Dabei werden alle Themen rund um Medien, Technologie und Kreativität abgedeckt. Oder Projekte ...

„Immer mitten in die Presse rein“: Reporter Slam in Leipzig am 22.05.2017

Slam? Poetry Slam? Das gibt es doch wie Sand am Meer. Was es allerdings noch nicht gibt, ist ein Reporter Slam. Das dachten sich auch die Organisatoren von Realsatire und veranstalten diesen am 22.5.2017 in Leipzig. "Immer mitten in die Presse rein" beginnt um 20 Uhr in der Moritzbastei in der Innenstadt.  Fünf Reporter*innen treten auf einer Bühne gegeneinander an ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen