Video-Hinweis: Warum gibt es öffentlich-rechtlichen Rundfunk?

Ein Hinweis mit hohem Eigenwerbe-Anteil: Für Medien 360g, das Medienkompetenzportal des MDR, habe ich bereits im Frühjahr diesen Jahres als Autor eine kleine Serie von Kurzvideos geschrieben. Titel der Serie: "Warum gibt es öffentlich-rechtlichen Rundfunk?" Motivation für das Projekt war, dass ich in Diskussionen immer wieder auf sehr lückenhaftes Wissen über die Gründungs-Hintergründe und/oder die detaillierten Strukturen ...

Gläserne Manufaktur: Instagram-Live-Führung und -Probefahrt

Das ist mal neu: Die Gläserne Manufaktur lädt Instagram-Nutzer für heute (8.12.2017) um 11 und um 13.30 Uhr zu Live-Übertragungen ein. Zu sehen sein werden über zwei sehr prominente Kanäle eine Führung durch die Manufaktur und später dann eine Probefahrt mit dem e-Golf. Konkret sind die Instagramer @danielkoehlerphotography und @brueggemann vor Ort - zusammen bringen ...

MDR4: Neuer Entwicklungsplan für den Mitteldeutschen Rundfunk

"MDR4" heißt das neue Strategiepapier, mit dem sich der Mitteldeutsche Rundfunk für die Zukunft wappnen möchte. Der Entwicklungsplan ist vergangene Woche vom MDR-Rundfunkrat "zustimmend zur Kenntnis" genommen worden. Bereits im November hatte der Verwaltungsrat dem Papier zugestimmt. Der Entwicklungsplan stellt die Fortschreibung des 2014 vorgestellten Reformprojektes MDR 2017 dar (vgl. FLURFUNK vom 20.7.2014: "MDR-Direktorium beschließt neue ...

#FUNKTURM6: Reporter mit Grenzen

Wenn Geflüchtete in Deutschland einen neuen Job suchen, ist das selten einfach. Richtig schwierig ist es, wenn sie auf dem ohnehin überlaufenen Medienmarkt Fuß fassen möchten. FUNKTURM hat sich mit zwei Iranern und zwei Syrern unterhalten, die nun in Deutschland leben. Sie alle träumen von einer festen Aufgabe in den Medien. Meist war die Suche jedoch bisher ...

Lingnerpodium „Medien- und Gesellschaftskrise“, 6.12.2017, 19 Uhr

Terminhinweis mit Eigenwerbung: In der Gesprächsserie Lingnerpodium geht es am kommenden Mittwoch (6.12.2017) auf dem Lingnerschloss um die Rolle der Medien in der Gesellschaft. In der Einladung ist zu lesen: "In den großen gesellschaftlichen Auseinandersetzungen der vergangenen Jahre wurde immer wieder die Rolle der Medien kritisch hinterfragt. Als '(dritte) vierte Macht' im Lande sind die Institutionen der Informations- ...

Großstadtkatze.de bei VOX und bald als Buch

Jetzt sage noch mal jemand, das mit dem Bloggen bringe nichts: Petra Kichmann, Bloggerin von Großstadtkatze.de, ist diesen Samstag (2.12.2017) bei VOX zu sehen. In dem Format hundkatzemaus kommt ein 9-minütiger Beitrag mit und über Kichmann. Die Sendung beginnt um 18 Uhr – der Beitrag mit der Großstadtkatze-Bloggerin soll gleich am Anfang laufen. Konkret geht es um Schlafgelegenheiten für die eigene(n) ...

@Landtag_LSA: Landtag von Sachsen-Anhalt jetzt bei Twitter

Von 0 Permalink

Der Landtag von Sachsen-Anhalt ist jetzt auch bei Twitter zu finden. In einem ersten Tweet vom 30.11.2017 meldet sich die Online-Redaktion des Landtags "mit vorweihnachtlichen Grüßen" zu Wort. Der Name des Twitter-Accounts lautet: @Landtag_LSA. Laut Twitter-Bio werde die Nutzer dort ab sofort "über Sitzungen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen" informiert. Zur Stunde (1.12.2017, 8.12 Uhr) folgen dem Account schon 123 Twitterer. Der Account ...

#FUNKTURM6: Alles neu beim MDR?

Seit sechs Jahren ist Karola Wille mittlerweile Intendantin beim MDR. Zu Beginn schien sie die ganze Sendeanstalt auf den Kopf stellen zu wollen. Für besonderes Aufsehen sorgten ihre Pläne, in völlig neuen Mustern denken zu wollen. Nicht Fernsehen, Radio oder Online sollten im zukunftsfähigen MDR die Kategorien sein. Stattdessen wollte man trimedial an die Sache rangehen. ...

KiKA: Astrid Plenk wird neue Programmgeschäftsführerin

Beim ARD/ZDF-Kinderkanal in Erfurt steht ein Wechsel an der Spitze an: Auf ihrer Sitzung am 27./28.11.2017 in Leipzig haben die Intendantinnen und Intendanten der ARD dem Personalvorschlag des KiKA-Federführers MDR zugestimmt. Auch das ZDF ist mit der Personalie einverstanden - jetzt steht noch die Zustimmung des MDR-Rundfunkrats aus, mit der aber wohl fest gerechnet wird. ...

Rolle rückwärts, Salto nach vorne: Leipziger Journalistik erfindet sich neu

Datenjournalismus adé, Sparkurs passé – die Universität Leipzig hat gestern Abend ihre Pläne für die Reform des Masterstudiengangs Journalistik vorgestellt und dabei mehrere Überraschungen verkündet. Die wichtigste Entscheidung: Anders als bislang verlautbart, bildet die Hochschule zukünftig keine spezialisierten Datenjournalisten aus, sondern setzt weiterhin auf einen Studiengang, der Absolventen auf das gesamte Berufsfeld vorbereitet: "Wir sind von ...

Stadtluft Nr. 2 erscheint am 2.12.2017

Premiere für Nr. 2: Die neue Ausgabe des Bookzins Stadtluft liegt ab Anfang Dezember im Buchhandel. Passend dazu gibt es am 2.12.2017 eine Premierenlesung im Societätstheater. Erneut haben die Herausgeber, der Fotograf Amac Garbe, der Grafiker Thomas Walther und der Journalist Peter Ufer eine ganze Reihe Essays, Zeichnungen, Interviews, Porträts und Reportagen über und aus Dresden zusammengetragen, ...

Aufregung bei MDR-Sputnik-Heimattour: Journalistin ausgesperrt

Es passiert nicht nur in Sachsen: Bei der "Heimattour", einer Partyreihe von MDR Sputnik, am 18.11.2017 in Helbra (Sachsen-Anhalt) ist eine Journalistin der Mitteldeutschen Zeitung (MZ) ausgesperrt worden. Die betroffene Journalistin Anja Förtsch reagierte auf das Hausverbot via Twitter (s. Screenshot, die Screenshots sind zum Original verlinkt!) und löste damit einen Sturm der Entrüstung aus: Im Vorfeld der Veranstaltung war ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen