Di, 1. September, 2015

Neue DAB+-Sendeanlage in Löbau

Ein weiterer DAB+-Standort für Sachsen: Zum heutigen 1.9.2015 geht die DAB+-Sendeanlage in Löbau (Landkreis Görlitz) in Betrieb. Das teilt der Netzbetreiber Media Broadcast mit. DAB+ steht für Digital Audio Broadcasting - also Digitalradio. Die Ausstrahlung erfolgt über Antenne (terrestrisch), ist aber störungsfreier und mit besserem Klang als beim analogen UKW-Programm. Außerdem können weitere Informationen wie elektronische Programmführer ...

Di, 1. September, 2015

n-tv, der Sender mit der besonderen Sachsen-Kompetenz (Achtung, Ironie!)

Werte Kollegen von n-tv Der Nachrichtensender, wir müssen reden. Wir wissen ja, dass Sachsen derzeit keinen besonders guten Ruf in den bundesweiten Redaktionen hat. Aber ist das gleich ein Grund, uns Leipzig wegzunehmen und Verwirrung unter den Dynamo-Fans zu stiften? Oder geht es darum, das Image der Lügenpresse zu bestätigen? Was wir meinen? Lest mal, was ...

Mo, 31. August, 2015

Deutscher Radiopreis 2015:
5 Nominierungen für Sachsen

Am 3.9.2015 wird in Hamburg wieder der Deutsche Radiopreis verliehen. Je drei Finalisten in elf Kategorien dürfen sich am Donnerstagabend Hoffnung auf die begehrte Auszeichnung machen. Unter den Nominierten sind auch mehrere sächsische Radiomacher mit dabei. Über drei Nominierungen darf sich die Regiocast in Sachsen freuen: In der Kategorie "Beste Comedy" gehören die "Radio PSR Sachsensongs" zu den drei ...

Mo, 31. August, 2015

„Mediengruppe“ statt „Druck- und Verlagshaus“: DD(+)V richtet sich neu aus

Der DD+V vollzieht seinen Wandel vom Zeitungsverlag zum breit aufgestellten regionalen Dienstleister nun auch optisch und formell: Zum 1. September wird aus dem "Dresdner Druck- und Verlagshaus" die "DDV Mediengruppe". Die Rechtsform GmbH & Co. KG bleibt unverändert. Mit der Umbenennung wird auch die Marke "DDV" neu aufgestellt. Ein fünfarmiger Stern wird das visuelle Symbol der ...

Fr, 28. August, 2015

„Leipziger Zeitung“ meldet Insolvenz an – Geschäftsbetrieb wird fortgeführt

Die heute (28.8.2015) erschienene Ausgabe #14 der "Leipziger Zeitung" könnte die letzte gewesen sein soll nicht die letzte gewesen sein: Die "LZ" hat Insolvenz angemeldet. Das geht aus einer öffentlichen Meldung unter Insolvenzbekanntmachungen.de hervor. In der Mitteilung des Leipziger Amtsgerichts vom 27.8. ist zu lesen, dass Dr. Florian Stapper zum Insolvenzverwalter bestellt wurde. Er sagt gegenüber Flurfunk Dresden: "Der Geschäftsbetrieb wird fortgeführt. ...

Do, 27. August, 2015

SMI-Pressestelle: Strunden geht, Kunze-Gubsch kommt

Wechsel in der Pressestelle des Sächsischen Staatsministerium des Innern (SMI): Andreas Kunze-Gubsch, 42, wird neuer Sprecher. Er kommt von der der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtags, wo er bislang ebenfalls in der Funktion des Pressesprechers gearbeitet hat. Er folgt auf Martin Strunden, der seit 2013 gleichzeitig Zentralstelle und Pressestelle des Innenministeriums geleitet hat. Die Zentralstelle koordiniert alle Vorgänge innerhalb ...

Di, 25. August, 2015

Andreas Beese wird Regierungssprecher in Brandenburg

Andreas Beese, ehemaliger stellvertretender Regierungssprecher in Sachsen, wird zum 1. September Regierungssprecher des Landes Brandenburg. Der 53-Jährige folgt auf Thomas Braune, der sich zukünftig in Brandenburg um den Aufbau eines Landesmarketing kümmern soll.  Dies berichten heute (25.8.2015) mehrere Medien, u.a. die "Lausitzer Rundschau", bei der Beese von 1992 bis 2000 Lokalchef  in Forst war. 2000 wurde Andres Beese Pressesprecher ...

Mi, 19. August, 2015

War was? Unser Fazit zur #obwdd

Hinweis: Dieser Beitrag ist zuerst erschienen auf dresdenwaehlt.de. Er ist für die Veröffentlichung hier leicht bearbeitet.  Und, erinnern Sie sich noch? An unser Blog dresdenwaehlt.de? Und den Wahlkampf zur Oberbürgermeisterwahl in Dresden 2015? Es ist inzwischen über sechs Wochen her, dass Dresden einen neuen Oberbürgermeister gewählt hat. Inzwischen sind die Wahl von Dirk Hilbert für gültig erklärt und sämtliche Widersprüche ...

Mi, 19. August, 2015

Presseclub Dresden: Erich Kästner-Preis 2015 für Jürgen Micksch

Der Presseclub Dresden verleiht den Erich Kästner-Preis in diesem Jahr an Dr. Jürgen Micksch. Er ist Gründer von Pro Asyl und Vorsitzender des Interkulturellen Rates in Deutschland. Der 74-Jährige engagiert sich seit mehr als 30 Jahren für die Unterstützung von Flüchtlingen in Deutschland. 1986 gründete er die Arbeitsgemeinschaft Pro Asyl. Seit 2012 ist er Ehrenvorsitzender des Fördervereins ...

Di, 18. August, 2015

Hochschule Mittweida sucht „Games“-Professor

Die Hochschule Mittweida hat eine neue Professur ausgeschrieben – das Fachgebiet: Medieninformatik mit Schwerpunkt Softwareentwicklung für Digitale Medien und Game-Programmierung für PC, mobile Geräte und Game-Konsolen. Die Professur begleitet zukünftig den Bachelorstudiengang "Medieninformatik und Interaktives Entertainment". Diesen Studiengang bietet Mittweida seit knapp vier Jahren an – als bis heute einzige staatliche Hochschule in Mitteldeutschland. Die jährlich etwa 100 Absolventen werden hier im ...

Fr, 14. August, 2015

Terminhinweis: Fachtagung „KommunikationsFluten“

Am 6.11.2015 lädt das Europäische Institut für Journalismus und Kommunikationsforschung zur internationalen Fachtagung über Kommunikation in die Villa Ida auf den Mediencampus Leipzig ein. An diesem Tag dreht sich alles um den Verlauf der Kommunikation während der Flutkatastrophen 2002 und 2013, die zu großen Teilen über soziale Medien funktionierte. In der Einladung heißt es: Im Katastrophenfall ist der Informationsfluss ...

Mi, 12. August, 2015

Terminhinweis: Massenmedien in der DDR

Vom 17.9. bis 19.9.2015 veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung in Halle eine Tagung zum Thema: „Massenmedien in der DDR – Zwischen Information und Propaganda“. Nach der Begrüßung am Donnerstag (17.9.) durch den Tagungsleiter Karl-Martin Kuntze, Kulturdezernent und MdL a.D., folgt ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen von Experten und Zeitzeugen. Highlights der Tagungsreihe sind u.a. : - Der Vortrag des ...