Online-Petition und Mini-Demo für Uwe Steimle

Von 7 , ,

Das Ende der Zusammenarbeit des Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) mit Uwe Steimle (vgl. Süddeutsche.de vom 5.12.2019: "MDR trennt sich von Uwe Steimle") erregt im Netz und auch im richtigen Leben die Gemüter. Mini-Demo vor dem MDR Sachsen Am Freitagnachmittag (6.12.2019) kam es zu einer "Demo" vor dem MDR-Landesfunkhaus in Dresden. Dort versammelten sich laut Augenzeugen zwischen 30 und ...

MDR-Direktorenwahl: Wappler bestätigt, Jacobi braucht zweiten Wahlgang

Der MDR-Rundfunkrat hat heute die Direktoren gewählt. Neue im Bunde der MDR-Direktoren ist Nathalie Wappler. Sie folgt auf Johann-Michael Möller, der nicht wieder von Intendantin Karola Wille auf die Vorschlagsliste gesetzt worden war (vgl. Flurfunk vom 24.4.2016: "MDR-Hörfunkdirektor Johann-Michael Möller geht"). Wappler verantwortet ab 1.11.2016 in der neuen MDR-Struktur als Programmdirektorin die Bereiche Kultur, Jugend, Bildung und ...

MDR-Hörfunkdirektor Johann-Michael Möller geht

Es war schon eine Weile als Gerücht im Umlauf: Der Hörfunkdirektor des MDR, Johann-Michael Möller, verlässt die Rundfunkanstalt zu Ende Oktober. Das meldet das "RedaktionsNetzwerk Deutschland" ("RND"), zu dem auch "Leipziger Volkszeitung" und "Dresdner Neueste Nachrichten" gehören (vgl. "LVZ" vom 23.4.2016: "Hörfunkdirektor Möller verlässt im Oktober den MDR"). Als Nachfolgerin werde Intendantin Karola Wille dem Rundfunkrat Nathalie ...

MDR 2017: MDR Info und MDR Figaro werden umbenannt

Von 4 , , , ,

MDR Info und MDR Figaro heißen künftig anders. Der Mitteldeutsche Rundfunk wird die Hörfunkwellen am 2.5.2016 umbenennen: Aus MDR Info wird dann MDR Aktuell und MDR Figaro wird dann zu „MDR Kultur – Das Radio“. Das bestätigt die MDR-Pressestelle auf Flurfunk-Anfrage. Zur Begründung für die Umbenennung führt die Pressestelle aus: „Nachrichten und kulturelle Angebote spielen für den MDR eine prägende ...

MDR-Werbung: Frank Möhrer folgt auf Niels van Haken

Die MDR Werbung GmbH (WMDR) hat einen neuen Geschäftsführer: Frank Möhrer übernimmt künftig die Geschäftsführung von Niels van Haken, 66. Dessen Vertrag läuft zum Jahresende aus. Das meldet der Branchendienst "w&v Werben und Verkaufen". Nebenamtlicher Geschäftsführer der MDRW wird der neue Verwaltungsdirektor des MDR Ralf Ludwig (vgl. Flurfunk vom 4.11.2015). Er übernimmt damit die Aufgaben seiner Vorgängerin Astrid Göbel. Neuer Aufsichtsratsvorsitzender ...

Terminhinweis: MDR-Freien-Tag am 26.9.2015

Am kommenden Samstag (26.9.2015) veranstalten die Freiensprecherräte des MDR ihren Freien-Tag im Mediengarten der MediaCity Leipzig (den Kalauer mit "Freitag" verkneifen wir uns an dieser Stelle mal ;-) ). Auf dem Programm stehen offene Diskussionen und Gespräche mit Intendantin Prof. Karola Wille, Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi sowie Vertretern von Programmbeirat und Politik. Die Einladung kündigt außerdem an eine ...

Die HumorZone 2015: der MDR setzt verstärkt auf Comedy

Screenshot www.humorzone.de Der nächste Comedy-Streich für den MDR: Mit der HumorZone 2015, den ersten Dresdner Humorfestspielen, unterstützt der Regionalsender ein weiteres heimisches Comedyformat. Das Comedy-Festival findet erstmals vom 19. bis 22. März 2015 in Dresden statt und wird dabei trimedial vom MDR begleitet. Schirmherr der Veranstaltung ist der Dresdner Comedian Olaf Schubert. (mehr …)

MDR-Direktorium beschließt neue Struktur. Intendantin Wille: „Wir schreiben ein Stück MDR-Geschichte“

So sieht die MDR-Struktur bisher aus. Künftig soll sich das ändern – das haben die Direktoren beschlossen (das Bild ist verlinkt und führt zum MDR-Organigramm). Der MDR bekommt eine neue Struktur, die sich an Inhalten orientiert – und nicht mehr an technischen Verbreitungswegen. Die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt steht damit vor dem Komplettumbau zum "multimedialen Medienhaus" – zumindest im Rahmen ...

Kika: Michael Stumpf neuer Programmgeschäftsführer

Der Kika hat wohl bald einen neuen Programmgeschäftsführer: Michael Stumpf soll künftig die Geschäfte des Kindersenders mit Sitz in Erfurt führen. Derzeit steht aber noch die Entscheidung des MDR-Verwaltungsrats aus - der MDR hat bei dem Gemeinschaftsprogramm von ARD und ZDF die Führung. Stumpf kommt vom ZDF, wo er bislang als Leiter des Online-Teams der Hauptredaktion ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen